Rechtsanwaltskanzlei Roscher-Meinel
/

Fachanwaltskanzlei im Herzen Berlins (030/71535451)


Wir kümmern uns in der Regel ohne weitere Aufforderung um alles erforderliche und veranlassen die nötigen Schritte. Von der wichtigen Korrespondenz in Ihrem Fall erhalten Sie jeweils Abschriften, so dass sie immer auf dem Laufenden sind.

Wir kümmern uns auch um die Einhaltung von Fristen und nehmen alle erforderlichen Termine wahr.

Wenn Sie Ihr Anwalt um einen Termin oder ergänzende Auskunft oder Unterlagen in ihrem Fall bittet, kommen Sie dem bitte auch baldmöglichst nach.
Anwälte sind für einen erfolgreichen Abschluss eines Rechtsstreits immer auf die Zuarbeit und Information ihrer Mandanten angewiesen.

Falls Sie einmal Fragen haben, rufen Sie uns bitte an.
Bitte beachten Sie aber, dass Anwälte vormittags häufig Gerichts-termine und nachmittags häufig Mandantenbesprechungen haben. Wenn Ihr Anwalt daher nicht sofort erreichbar ist, wird unser geschultes Sekretariat um Auskunft bemüht sein oder Ihnen einen günstigen Gesprächstermin nennen können.

Bei den Bearbeitungszeiten beachten Sie bitte, dass viele Gerichtsverfahren unter Umständen sehr lange dauern können, ohne dass wir Einfluss auf die Geschwindigkeit nehmen können. Verfahren an den Verwaltungsgerichten können z. B. ohne Weiteres 2 bis 3 Jahre bis zum Urteil in Anspruch nehmen. Auch bei den übrigen Gerichten können Prozesse ohne Weiteres 1 Jahr oder länger dauern. Arbeitsgerichtsprozesse sind hingegen meist bereits nach wenigen Monaten abgeschlossen. Dies liegt in der Regel an der unterschiedlichen Arbeitsweise und der chronischen Belastung der Gerichte. Wir bemühen uns jedoch wo es nur geht, um Beschleunigung, da auch wir am zügigen Abschluss einer Sache interessiert sind.